Wappen von Stetten
Impressum by TQsoft
Gemeinde Stetten
Beschreibung:

In Gold auf blauem Dreiberg ein wachsender, ein silbernes Schwert mit goldenem Griff schwingender blaubewehrter, rotbezungter roter Löwe.

Genehmigung:
28.05.1985 Bezirksregierung, Neustadt.

Begründung:
Das Wappen entspricht dem Gerichtssiegel con Stetten, das 1534 geschaffen wurde und in einer Urkunde von 1597 überliefert ist. 1663 wird ein kleines Siegel gebraucht, das bei gleichbleibender Figur, dem ein Schwert schwingenden Löwen auf einem Dreiberg, ein mit Sternen besätes Feld zeigt. Dieses Siegel wurde bis zur Französischen Revolution beibehalten, allerdings 1717 nochmals erneuert. Hupps Deutung des Wappens als Löwe der Grafen von Löwenstein ist ebenso umstritten wie seine Farbwahl willkürlich. Währen er den Löwen in seinem Ortswappenbuch in Abbildung und Beschreibung aus einem blauen Dreiberg wachsen läßt, wurde das Wappen mit grünem Dreiberg genehmigt. Anläßlich des Ortsjubiläums1985 wurde das Wappen revidiert und der bisher stets als blau gebräuchliche Dreiberg auch amtlich bestätigt.