einsehen
Impressum by TQsoft
Gästebuch - Marnheim
BeitragOu, Maam. Zumindest haben wir das in den 70er Jahren unter uns Kindern so gesagt! Ich habe meine Kindheit bis zum 7. Lebensjahr hier verbracht und wurde durch den Wegzug aus meiner heilen Welt gerissen! Ich war bis 1981 in Maam und wir haben in der Pfrimmtalsiedlung 10 gewohnt. Meine Klassenlehrerin war damals Frau Pick und den Herrn Obry hatte ich in Musik. Wir hatten immer sehr viel Abenteuer auf dem Hungerberg und der Brücke erlebt. Auch am Behatonwerk gab es viel zu erleben! Vielleicht erinnert sich jemand an diese Zeit und an unsere Kindheit! Ansonsten möchte ich viele liebe Grüße bei Euch lassen.
Beitrag vonPeter Payne
eMailpeter.payne@gmx.net
Website
Datum von10.04.2016 09:52:00

Kommentar
BeitragHallo an die Marnheimer ich bin Natalie und suche eine Freundin Sie heißt Sarah Maria Bernheim und müsste jetzt so um die 25 Jahre alt sein vielleicht kann mir jemand einige Infos über Sarah Maria schreiben ich würde mich sehr freuen. Würde gerne wieder mit Ihr Kontakt aufnehmen lg aus Pfortzheim
Beitrag vonSchindler, Nathalie
eMailnatabw@yahoo.de
Website
Datum von24.09.2015 14:14:00

Kommentar
BeitragHallo an die Marnheimer ich bin Natalie und suche eine Freundin ich weiß nicht mehr Ihren Nachnamen aber Sie heißt Sarah Maria und müsste jetzt so um die 25 Jahre alt sein vielleicht kann mir jemand einige Infos über Sarah Maria schreiben ich würde mich sehr freuen. Würde gerne wieder mit Ihr Kontakt aufnehmen lg aus Pfortzheim
Beitrag vonNatalie Schindler
eMailnatabw@yahoo.de
Website
Datum von22.05.2015 13:31:00

Kommentar
BeitragMeine Muttersprache ist englisch. Ich habe Hilfe übersetzend diese Nachricht von Englisch zu Deutsch gehabt. Ich schaue an zu sehen, wenn es anderen Linder Familie Forscher dadrauÃYen gibt, der Linder Familie Lebensunterhalt im Ort von Elbisheimerhof während der 1800er Jahren haben darf. Meine groÃYen, groÃYen, groÃYen, groÃYen, groÃYen GroÃYeltern sind Johannes Linder und Eva Rickert. Zwei Söhne von Johannes Linder und Eva Rickert sind Johannes Linder, der am 8. Februar, 1799 und meines groÃYes, groÃYes, groÃYes, UrgroÃYvater Christian Linder geboren wurde, die am 17. Januar, 1801 geboren wurden. Johannes Linder hat Magdalena Roerig am 19. Februar 1832 geheiratet. Christian Linder hat Christine Brauer am 6. Februar 1826 geheiratet. Christine Brauer ist meines groÃYes, groÃYes, groÃYes, UrgroÃYmutter und sie ist die Tochter von Martin Brauer und Sophie Debus. Christine Brauer wurde am 17. September, 1803 geboren. Diese zwei Ehenaufzeichnungen, die ich glaube, wurden im Kirche Büchern von Marnheim und Goellheim aufgezeichnet. Christian Linder und Christine Brauer haben wenigstens zwei Söhne gehabt. Ihre Söhne sind meines groÃYes, groÃYes, UrgroÃYvater Martin Linder, der 10 Oktober, 1823 in Elbisheimerhof und Valentin Linder geboren 10. Juni, 1826 in Elbisheimerhof gegeboren wird. Christian Linder und seine zwei Söhne Martin und Valentin würden für Amerika während der frühen 1840er Jahren verlassen, wo sie in New York City gelebt haben. Ich frage mich, wenn es irgendein lebendig entfernt Linder gibt, oder Brauer Familie Verwandte lebend noch hinein oder nahe an Elbisheimerhof? Gibt es örtlichen Genealogieforscher oder Organisationen, die hinein oder nahe an Elbisheimerhof leben, den ich in Kontakt mit erhalten kann? Meine E-Mail-Adresse ist colin1972 AT hotmail.com Hier ist eine englische Version meiner Nachricht I am looking to see if there are any other Linder family researchers out there who may have Linder family living in the place of Elbisheimerhof during the 1800s. My great, great, great, great, great grandparents are Johannes Linder and Eva Rickert. Two sons of Johannes Linder and Eva Rickert are Johannes Linder who was born February 8, 1799 and my great, great, great, great grandfather Christian Linder who was born January 17, 1801. Johannes Linder married Magdalena Roerig on February 19, 1832. Christian Linder married Christine Brauer on February 6, 1826. Christine Brauer is my great, great, great, great grandmother and she is the daughter of Martin Brauer and Sophie Debus. Christine Brauer was born September 17, 1803. These two marriage records I believe were recorded in the Church books of Marnheim and Goellheim. Christian Linder and Christine Brauer had at least two sons. Their sons are my great, great, great grandfather Martin Linder born October 10, 1823 in Elbisheimerhof and Valentin Linder born June 10, 1826 in Elbisheimerhof. Christian Linder and his two sons Martin and Valentin would leave for America during the early 1840s where they lived in New York City. I wonder if there are any living distant Linder or Brauer family relatives still living in or near Elbisheimerhof? Are there any local genealogy researchers or organizations who live in or near Elbisheimerhof whom I can get in contact with?
Beitrag vonColin
eMail
Website
Datum von26.06.2011 21:28:00

Kommentar
BeitragSehr geehrte Damen und Herren. Ich suche verzweifelt jemanden der mir netter Weise bei der Grabpflege (Einzelgrab) auf dem Friedhof Marnheim helfen bzw. übernehmen könnte. Wenn Sie jemanden kennen, der das gerne macht, wäre ich Ihnen sehr dankbar. Mein Name ist Fr.Frank und meine Telefonnummer ist 0721/380611 oder 015774681632. Vielen Dank im Voraus. LG
Beitrag vonFr. Frank
eMailfam.frank97@arcor.de
Website
Datum von04.04.2011 08:25:00

Kommentar
BeitragHallo liebe Marmer, kommen gerade aus Marnheim zurück. Haben dort eine Woche Urlaub bei lieben Verwandten verbracht. Die weitläufige Gegend ist ja wunderschön. Wir kommen, wandern und Wein trinken hier gern jedes Jahr. Liebe Grüße aus der alten königlichen Preußenhauptstadt Potsdam (kommen eigendlich aus Michendorf, kennt aber kaum jemand)
Beitrag vonSimone & Micha
eMailbmtelenergie@web.de
Website
Datum von13.08.2010 17:09:00

Kommentar
BeitragLiebe Grüße an alle vom Elbisheimerhof. Habe 11 Jahre in Elbisheimerhof gewohnt. Und jetzt wohne ich in Augsburg (Bayern) oje oje, wie soll das nur enden
Beitrag vonHans Bernhard (Der Rennfahrer vom Elbisheimerhof)
eMailJohannes-Bernhard@web.de
Website
Datum von20.04.2009 01:43:00

Kommentar
BeitragIch habe sehr schöne Kindheitserinnerungen an Marnheim. Meine Oma + Opa haben dort gelebt und ich war meistens in den Ferien dort. Aber das ist schon lange her. Leider. Irgendwann hat mich die Sehnsucht gepackt und ich bin einfach nur mal so hingefahren. Es hat sich so viel verändert. Einiges habe ich fast gar nicht mehr wiedererkannt. Aber egal, Marnheim bleibt in meiner Erinnerung so oder so.
Beitrag vonDaniela
eMail
Website
Datum von07.11.2008

Kommentar
Beitraghallo erstmal also marnheim ist schon schön bloß ist da nix los auser treff was bringt das bitteschön ?? es gibt hier nicht mal eine sparkasse , wenn man schon sieht das so ein dorf wie albisheim sparkasse altersheim rewe usw gibt also bitte was soll ich denn ncoh dazu sagen? naja trotzdem ist marm einmalig :):):)
Beitrag voneine aus der hauptstraße
eMail
Website
Datum von14.10.2007 18:33:00

Kommentar
BeitragMarnheim ist für alte Opas und Omas, für Jugendliche gibt es gar nichts. Tote Hose. Die letzte kneipe wird bald zu! Alles ist zu! Kann man nichts machen! Nichts los, ausgenommen sperrmüll. Leute denkt bitte an Jugendliche! Aber gegend is schee
Beitrag vonSergey
eMailbobiku@rambler.ru
Website
Datum von30.03.2007 18:33:00

Kommentar
BeitragIch dachte, ich sehe nicht richtig. Marnheim im Internet. Grüsse alle Marnheimer ganz nett. Freu micham Samstag auf die Ü30 Party. Endlich mal wieder e was los. Liebe Grüsse Yvonne
Beitrag vonYvonne Döring
eMaildina79@gmx.net
Website
Datum von22.12.2006 11:49:00

Kommentar
Beitraghabe über 10jahre in marnheim gewohnt und finde die gegend schön.es müsste aber mehr für die jugend gemacht werden.
Beitrag vonmaik rasch
eMailmaik rasch@yahoo.de
Website
Datum von22.12.2006 11:48:00

Kommentar
BeitragAch Gott wie Schae die maremer hun e Web Site. Liewe Griees vum end der Welt schiggt aisch de Linkmann vum Kap der guten Hoffnung . Em weiheeefer Koch sein Glaenschde de Kerle Kerle
Beitrag vonLinkmann Lui
eMailLinkmann@mweb.co.za
Websitewww.linkmann.com
Datum von06.10.2006 10:58:00

Kommentar
BeitragEinladung zur Ü30-Party der Fa. Schrottschüssel-Motorradbekleidung am Sonntag, dem 02.10.05 in 67294 Mauchenheim (bei Alzey), Mühlwiesenhalle, mit DJ Johannes Held (bekannt durch die SWR1-NIGHT-FEVER-PARTIES). Einlaß ab 20.00 Uhr, Beginn um 21.00 Uhr. Eintritt 5,-- Euro. KARTENVORVERKAUF über www.schrottschuessel.de WIRD WEGEN GROSSER NACHFRAGE DRINGEND EMPFOHLEN.
Beitrag vonHans-Heiner Siebecker
eMailschrottschuessel@t-online.de
Websitehttp://www.schrottschuessel.de
Datum von07.09.2005 23:44:22

Kommentar
BeitragMonika, Ulla und M* aus Marnheim (Juni 2005 auf IBIZA). Ich grüsse euch herzlich aus der Schweiz!
Beitrag vonHans Ulrich Rupp
eMail
Websitehttp://homepage.mac.com/rupphansulrich/PhotoAlbum4.html
Datum von04.07.2005 09:42:50

Kommentar
BeitragHallo ich grüße Marnheim aus Neustadt an der Weinstraße Bin in Marnheim aufgewachsen und nun aber sein 35 Jahren in Neustadt. Ich finde aber immer wieder in wenn ich in Marnheim hier ist es sehr schön . Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch. Vieleicht solte man ein paar schöne Ortsbilder ins Netz setzen Grüße aus Neustadt Renate
Beitrag vonRenate Neumann
eMail
Website
Datum von27.06.2005 13:26:09

Kommentar
BeitragHallo! Ich gruesse Marnheim von Henry,Illinois,U.S.A und liebe Gruesse an meine Schwester Julia! I miss you!!
Beitrag vonBettina Olszanowski
eMail
Website
Datum von26.04.2005 01:48:35

Kommentar
BeitragHallole. Ich grüsse Marnheim von der Weinstrasse. Insbesondere meine Schulfreundin Evi. Drücke ihr die Daumen beim Fussball spielen, wo sie im Sturm steht. Hi Hi Hi.
Beitrag vonSonja
eMail
Website
Datum von25.04.2005 10:18:03

Kommentar
Beitragich finde diese seite sehr gut aber es könnte mehr für teenis im alter zwichen 12 und 14 jahren gemacht werden . ich hätte auch ein paar beispiele en tanzkurs wie letztens einer war oder mal en tag wo man mit allem auser autos durch marem fahren darf. würde mich sehr freuen wenn etwas von meinen vorschlägen bald als angebot zu nutzen wäre !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Beitrag vonjemand aus der kaiserstraße
eMail
Website
Datum von12.03.2005 17:14:22

Kommentar
BeitragTERMINVORANKÜNDIGUNG: ( 2. Rocknacht der Fa. SCHROTTSCHÜSSEL-Motorradbekleidung ) Am Sa., dem 26.02.05 spielt die Party-Band Mr. S and the Lotions (www.thelotions.de) in 67294 Mauchenheim in der Mühlwiesenhalle. Es handelt sich um eine der besten Party-Bands, die ich in den letzten 30 Jahren gesehen habe. KARTENVORVERKAUF (4,- Euro) unter schrottschuessel@t-online.de. (Abendkasse: 6,- Euro). PROGRAMM: Juli, Anastacia, Sheryl Crow, Lenny Kravitz, Mother´s Finest, Xavier Naidoo, The Bates, Meredith Brooks, Avril Lavigne, Rose Royce, Bon Jovi, Nena, Gun, Huey Lewis, Kenny Loggins, Commodores, Die Ärzte, Nickelback, James Brown, Pink, Melissa Etheridge, Blondie, Ozzy Osbourne, Hubert Kah, Bryan Adams, Alanis Morissette, AC/DC, U2, Whitesnake, Judas Priest, Robbie Williams, Herbert Grönemeyer, Westernhagen, For Non Blondes usw.
Beitrag vonHans-Heiner Siebecker
eMail
Websitehttp://www.schrottschuessel.de
Datum von14.01.2005 16:27:11

Kommentar

erste Seitezurück12vorletzte Seite

zeige max. 
 Datensätze pro Seite